Große Hochseefischerei f


Große Hochseefischerei f
океанический промысел, промысел в отдаленных (от порта приписки) районах Мирового океана

Deutsch-russische Begriffe Industriefischerei. 2014.

Смотреть что такое "Große Hochseefischerei f" в других словарях:

  • Hochseefischerei — Unter Hochseefischerei versteht man den Fischfang in küstenfernen Gebieten der Ozeane. Die Grenzen der Hochseefischerei zur Küstenfischerei sind fließend und hauptsächlich von der Größe und technischen Ausstattung der Fischereifahrzeuge abhängig …   Deutsch Wikipedia

  • Hochseefischerei — Hoch|see|fi|sche|rei 〈f. 18; unz.〉 Fischerei auf der Hochsee; Ggs Küstenfischerei * * * Hoch|see|fi|sche|rei, die: Fischerei auf der Hochsee. * * * Hochseefischerei,   die in den Meeresgebieten als Kleine oder Große Hochseefischerei betriebene… …   Universal-Lexikon

  • Fischereifahrzeuge — Fischereifahrzeuge,   Spezialschiffe sehr verschiedene Größe für Fischfang, Fischverarbeitung und Fischereiforschung. Die große Hochseefischerei verwendet Logger und Trawler sowie Fischfabrikschiffe. Logger sind meist Seitenfänger (etwa 30 40 m… …   Universal-Lexikon

  • Fischereifahrzeuge — Spezialschiffe verschiedener Großen fur Fischfang, verarbeitung und Fischereiforschung. Die große Hochseefischerei verwendet Logger und Trawler sowie Fabrikschiffe, die kleine Hochseefischerei (Nord und Ostsee) und die Kustenfischerei Kutter …   Maritimes Wörterbuch

  • Hochseeschiffahrt — Große Fahrt (Hochseeschifffahrt) ist die Fahrt weltweit ohne Einschränkung. Als die Hohe See wird völkerrechtlich der Meeresteil angesehen, der außerhalb der Hoheitsgewässer (12 Seemeilen Zone) liegt (Internationale Gewässer). Er unterliegt… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochseeschifffahrt — Große Fahrt (Hochseeschifffahrt) ist die Schifffahrt weltweit ohne Einschränkung. Als die Hohe See wird völkerrechtlich der Meeresteil angesehen, der außerhalb der Hoheitsgewässer (12 Seemeilen Zone) liegt (Internationale Gewässer). Er unterliegt …   Deutsch Wikipedia

  • Fischfang — Befischung; Fischerei; Fischereitätigkeit; Fischereiwesen; Fischereiwirtschaft * * * Fịsch|fang 〈m. 1u〉 das Fangen von Fischen * * * Fịsch|fang, der <o. Pl.>: das Fangen von Fischen: auf F. gehen; vom F. leben. * * * …   Universal-Lexikon

  • Befähigungszeugnis — Das Befähigungszeugnis ist die staatliche Bescheinigung (seemännisches Patent) für den nautischen oder den technischen Schiffsoffizier, dass er Schiffe bestimmter Größe oder Maschinenleistung in einem bestimmten Fahrtgebiet als Wachoffizier, als… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Marinekalender — Der Deutsche Marinekalender, seit 1973 Marinekalender der DDR, erschien zu DDR Zeiten als Jahresband beim Deutschen Militärverlag Berlin, später Militärverlag der DDR, von 1965 bis 1990. Der Jahresband 1991, Berlin 1990, zugleich der letzte,… …   Deutsch Wikipedia

  • Loggerfischerei — Die Loggerfischerei oder Große Heringsfischerei war eine küstenferne Hochseefischerei auf Heringe. Sie wurde von etwa 1860 bis 1976 betrieben und bestand zum einen aus den Fischereifahrzeugen, den Heringsloggern, zum anderen aus den Landbetrieben …   Deutsch Wikipedia

  • Carcharhinus longimanus — Weißspitzen Hochseehai Weißspitzen Hochseehai (Carcharhinus longimanus) begleitet von Lotsenfischen (Naucrates ductor) Systematik …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.